Praktikum bei Wayfair (Berlin)

angelegt am: 03.01.2019
Art: Praktikum
Arbeitsort: Berlin
Antrittsdatum: zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Befristung:
Bewerbungsschluss:
Vergütung:
Stellenanzahl: 1

Stellenbeschreibung

Praktikumsdauer: 6 Monate

Weltweit beschäftigt Wayfair mit dem Hauptsitz in Boston und Standorten in ganz Nordamerika und Europa über 8.500 Mitarbeiter. In den letzten zwölf Monaten erzielten wir einen Nettoumsatz von 5,7 Milliarden USD (Stand: 30. Juni 2018). In unserer europäischen Zentrale in Berlin arbeiten 800 motivierte Mitarbeiter aus über 30 Ländern.

Unter Berücksichtigung deiner Interessen, deiner Fähigkeiten und deiner Erfahrung, wirst du dein Praktikum in einem Kernbereich des Unternehmens absolvieren.

Solltest du für ein Team geeignet sein, für das du dich aber nicht beworben hast, werden wir dich auch dafür berücksichtigen. Bitte gib dein bevorzugtes Start- und Enddatum an und gegebenenfalls auch, ob es sich um ein freiwilliges oder ein Pflichtpraktikum handelt.

Verantwortungsbereiche:

Category Management

Die Category Management-Abteilung ist in Deutschland und Großbritannien tätig. Das Ziel dieser Abteilung ist es, eine einzigartige Auswahl an hochwertigen Produkten für Zuhause anzubieten und ein hervorragendes Kundenerlebnis zu garantieren. Jedes Category Management-Team ist für eine bestimmte Kategorie verantwortlich (z. B. Beleuchtung, Dekoration, Bettwäsche, Küche), kennt den jeweiligen Markt/die Branche und pflegt die Beziehungen zu den Lieferanten. Durch die tägliche Zusammenarbeit mit den Hauptlieferanten erweitert das Category Management-Team seine jeweilige Kategorie, indem es die Auswahl an Produkten auf unserer Website vergrößert. In Zusammenarbeit mit den Teams von Promotions & Operations, Merchandising und Marketing stellt Category Management die Preiswettbewerbsfähigkeit im gesamten Katalog sicher. Die funktionsübergreifende Zusammenarbeit ist dabei entscheidend, da die Category Management-Teams in ständigem Kontakt mit anderen Abteilungen stehen, um die bereits genannten Unternehmensfaktoren voranzutreiben.

Marketing

Ausgezeichnet als bester E-Retail-Vermarkter im Jahr 2016 durch Internet Retailer, treibt unsere Marketing-Abteilung das Wachstum durch Kundenakquise und -bindung voran. Wir steigern unser profitables Umsatzwachstum, indem wir Investitionen mit großer Rendite tätigen. Gleichzeitig nutzen wir unser Kundenverständnis, um die gesamte Unternehmensstrategie voranzutreiben. Die Marketing-Abteilung arbeitet funktionsübergreifend mit Entwickler- und Produktmanagement-Teams zusammen, um unsere eigenen Werbeplattformen aufzubauen. Hierfür kooperieren wir eng mit innovativen Unternehmen im Technologiebereich wie Google und Facebook, um neue Möglichkeiten zu erschließen. Als Praktikant wird dir ein bestimmter Bereich zugeordnet (z. B. Search, Display, Email, Social Media etc.), um die Entwicklung der Werbetechnologie und das Unternehmenswachstum voranzutreiben.

Merchandising

Die Merchandising-Abteilung ist für das Erstellen und Verwalten unserer Produktkataloge verantwortlich. Wir fügen jeden Monat Zehntausende neuer Produkte hinzu, sowohl für zeitlich begrenzte Aktionen als auch für die aktuelle Produktauswahl. Außerdem verbessern wir kontinuierlich den Katalog und somit die Kundenzufriedenheit – indem wir gemeinsam mit unseren Lieferanten Probleme beheben und den Katalog inhaltlich erweitern. Merchandising stellt inspirierende und ansprechende Inhalte zur Verfügung, um die Konversionsrate zu steigern. Außerdem analysieren wir das Einkaufverhalten auf der Webseite und wie unsere Kunden damit interagieren. Darauf basierend erstellen wir maßgeschneiderte Landingpages, die durch neue Merchandising-Tools unterstützt werden.

Operations

Die Supply Chain Operations-Abteilung revolutioniert den Lieferungsprozess an unsere Kunden durch Innovation. Das Team hat ein breites Aufgabengebiet, unter anderem Supplier Performance und Operations Analytics. Das Team entwickelt datengetriebene Entwicklungsstrategien, um einen entscheidenden Wettbewerbsvorteil und anhaltende Kundenzufriedenheit zu erzielen. Eine Stelle in diesem Team zeichnet sich durch hohe Funktionalität aus, und es bedarf an Strategie, Analytik und praktischer Umsetzungsfähigkeit. Unser Erfolg beruht auf innovativer Problemlösungskompetenz, unternehmerischem Scharfsinn, quantitativen Fähigkeiten und der Zusammenarbeit mit externen und internen Ansprechpartnern. Bei Wayfair ist Supply Chain & Logistics ein Bereich der strategischen Differenzierung, der unzählige Möglichkeiten und Erfahrungen für verschiedenste Karrierewege bietet.

Talent

Unsere Talent-Abteilung besteht aus Talent Acquisition, Talent Management und Learning & Development. Unser spezialisiertes Talent Acquisition-Team ist das Herzstück unseres Unternehmens und bietet Beratung und übergreifende Unterstützung für unseren wachsenden europäischen Standort. Die Talent-Abteilung ist für diverse Aufgaben zuständig: Von der Kommunikation mit internen und externen Stakeholdern über die Kandidatensuche und Planung internationaler Interviews bis hin zur Unterstützung von Projekten und Veranstaltungen. Hier kannst du dein Multitasking-Können vom ersten Tag an unter Beweis stellen! Das Wayfair Recruiting-Team ist für den Gesamterfolg des Unternehmens von strategischer Bedeutung, da wir jedes Jahr um etwa 50 % wachsen. Talent Management ist dafür verantwortlich, die Effizienz mit Hilfe unserer Technologie zu steigern, und bewerber- und mitarbeiterfreundliche Prozesse zu entwickeln. Weiterhin liegt das Hauptaugenmerk auf der Entwicklung maßstabsetzender Benefits und dem Wohlbefinden unserer talentierten Mitarbeiter. Das Learning & Development-Team sorgt dafür, dass sich unsere Mitarbeiter ständig neues Wissen aneignen und ihre Fähigkeiten verbessern. Somit steht es Mitarbeitern frei, durch ein umfangreiches Kursangebot, SQL-Kurse und andere Seminare zu besuchen, um den individuellen Arbeitsalltag zu optimieren.

Genaue Verantwortlichkeiten variieren je nach Team; Generell kannst du aber die folgenden Aufgaben erwarten:

  • Du pflegst und stärkst die Beziehungen zu internen und externen Ansprechpartnern und Lieferanten
  • Du testest innovative Ideen und analysierst neueste Trends
  • Du sammelst Informationen über Kategorien und andere Anbieter, um ein Sortiment aufzubauen
  • Du erkennst neue, profitable Möglichkeiten zur Zielgruppenaufteilung
  • Du nutzt kreative Strategien und Daten, um effizient zu kommunizieren
  • Du identifizierst Bereiche mit Verbesserungspotential und entsprechende Lösungsansätze
  • Du entwickelst Strategien für wichtige Initiativen und führst deren Umsetzung
  • Du nutzt Tools zur Webanalyse, um Performance zu analysieren und zu optimieren
  • Du arbeitest regelmäßig mit anderen Wayfair-Abteilungen zusammen

Deine Voraussetzungen

  • Akademische Ausbildung im kaufmännischen oder technischen Bereich
  • Außergewöhnliche Problemlösungs- und Analysefähigkeiten, mit Augenmerk auf Prozessverbesserung
  • Hervorragendes Kommunikationsgeschick und die Fähigkeit in einem Team zu arbeiten
  • Fließende Englisch- und Deutschkenntnisse
  • Du bist ein Multitasking-Talent und fühlst dich einem schnelllebigen Arbeitsklima wohl
  • Sehr gute Kenntnisse in MS-Office, insbesondere MS-Excel
  • Erfahrung mit SQL ist von Vorteil
  • Hohe Eigenmotivation und die Fähigkeit, direkt „durchzustarten“

Unser Angebot an dich:

  • Eine Unternehmenskultur, die von Pioniergeist und hierarchieübergreifenden Talenten getragen wird
  • Ausgezeichnete Mentoren und Entwicklungsmöglichkeiten durch unser Learn@Work-Programm
  • Wir unterstützen deine Mitgliedschaft im Fitnessstudio und bieten kostenlose Yoga-Kurse sowie Wellnesswochen mit Massagen, Workshops und anderen spannenden Veranstaltungen an
  • Täglich frische Früchte, Snacks & Getränke!
  • Vergünstigtes tägliches Mittagessen mit SMUNCH
  • Wir befinden uns im Herzen der Berliner Start-up-Szene und bieten viel Raum für Zusammenarbeit und Teamwork
  • Nicht zuletzt die Chance, sich dem nächsten globalen E-Commerce-Giganten anzuschließen

Bewerberprofil

Bewirb dich hier: https://app.jobvite.com/j?cj=ohMP6fwI&s=BTU

Studiengänge: Betriebswirtschaftslehre, Informatik, Kultur und Technik, eBusiness, Informations- und Medientechnik, Mathematik, Physik, Wirtschaftsmathematik, Wirtschaftsrecht für Technologieunternehmen
Bewerber-Softskills:
geforderte Deutschkenntnisse: C1: Fachkundige Sprachkenntnisse
geforderte sonstige Sprachkenntnisse: englisch: sehr gute Kenntnisse