Bauhaus-Universität Weimar | Professur Stadtplanung | Wissenschaftliche_r Mitarbeiter_in gesucht

angelegt am: 20.01.2020
Art: Absolventenstelle
Arbeitsort: Weimar
Antrittsdatum: 01.04.2020
Studiengänge: Stadt- und Regionalplanung
geforderte Deutschkenntnisse: C2: Annährend muttersprachliche Kenntnisse
geforderte sonstige Sprachkenntnisse: englisch: sehr gute Kenntnisse
Job-Beschreibung hier herunterladen

Sie können die aktuelle Version des Adobe Acrobat Reader hier herunterladen.
Wie Sie die Anzeige der PDF-Angebote im Browser aktivieren können, finden Sie hier.
Firma: Bauhaus-Universität Weimar | Professur Stadtplanung
 
Straße / Haus-Nr.: Belvederer Allee 5
PLZ / Ort: 99425 Weimar
Land:
Telefon-Nr.: 03643582620
Fax-Nr.:
E-Mail-Adresse: carsten.praum@uni-weimar.de
Webseite: www.uni-weimar.de/stadtplanung
Ansprechpartner:
Firmenprofil / Fachgebietsprofil: Stadtplanung ist eine Schnittstellendisziplin. Sie sucht das Zusammenwirken der unterschiedlichen Strukturen, Akteure und Teilräume der Stadt - von der Innenstadt bis an den Rand der Stadtregion und in den ländlichen Räumen - durch interdisziplinäres Denken wissenschaftlich zu verstehen und praktisch zu gestalten. Die Professur Stadtplanung stellt ein Kerngebiet der Studiengänge der Urbanistik dar. Als Mitglied im Institut für Europäische Urbanistik (IfEU) stellt sie zugleich eine Schnittstelle dar zu all jenen Professuren der Fakultät Architektur und der Bauhaus-Universität, deren Wirken auf die Gestaltung der Stadt zielt: durch Architektur oder Städtebau, durch die Planung technischer Infrastruktur, Verkehr oder auch die künstlerische Gestaltung städtischer Räume.