Die Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung sucht für ihren Standort in Görlitz eine*n Wissenschaftliche*n Projektkoordinator*in.

angelegt am: 01.09.2021
Art: Absolventenstelle
Arbeitsort: Görlitz
Antrittsdatum: 01.12.2021
Studiengänge: Environmental and Resource Management
geforderte Deutschkenntnisse: C2: Annährend muttersprachliche Kenntnisse
geforderte sonstige Sprachkenntnisse: englisch: gute Kenntnisse
Job-Beschreibung hier herunterladen

Sie können die aktuelle Version des Adobe Acrobat Reader hier herunterladen.
Wie Sie die Anzeige der PDF-Angebote im Browser aktivieren können, finden Sie hier.
Firma: Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung
 
Straße / Haus-Nr.: Senckenberganlage 25
PLZ / Ort: 60325 Frankfurt
Land:
Telefon-Nr.: 069 7542 1313
Fax-Nr.:
E-Mail-Adresse: recruiting@senckenberg.de
Webseite: www.senckenberg.de
Ansprechpartner:
Firmenprofil / Fachgebietsprofil: Die Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung (SGN) wurde 1817 gegründet und zählt zu den wichtigsten Forschungseinrichtungen der Leibniz-Gemeinschaft rund um die biologische Vielfalt. An elf Standorten in ganz Deutschland betreiben Wissenschaftler*innen aus fast 40 Nationen modernste Forschung auf internationaler Ebene. Hauptsitz der Gesellschaft ist die Mainmetropole Frankfurt im Herzen Deutschlands. Die Forschungsschwerpunkte liegen in den Biowissenschaften, insbesondere in der Biodiversitätsforschung, sowie den Geowissenschaften. Senckenberg beherbergt Forschungssammlungen mit insgesamt mehr als 40 Millionen Serien. Darüber hinaus betreibt Senckenberg drei Naturmuseen in Frankfurt/Main, Görlitz und Dresden sowie eine Schausammlung in Tübingen.